Informationen zum Haus Meisenweg 22

Im Feienhaus „Meisenweg 22“ befinden sich insgesamt 3 Ferienwohnungen für 1 bis 4 Personen.

Ferienwohnung im Erdgeschoss für 1 bis 4 Personen, 3 Zimmer, 60 m², mit großer Südterrasse und Kaminofen:

Grundriss Wohnung Erdgeschoss

Ferienwohnung im Obergeschoss für 1 bis 4 Personen, 3 Zimmer, 50 m², mit Balkon und Sitzplatz im Garten:

Grundriss Wohnung Obergeschoss

Ferienwohnung im Anbau für 1 bis 2 Personen, 2 Zimmer, 20 m², mit Sitzplatz im Garten direkt vor dem Wohungstür:

Grundriss Wohnung Anbau
Grundriss Wohnung Anbau

Das Ferienhaus steht auf einem knapp 1.000 qm großen Eck-Grundstück in ruhiger Wohnlage im Wyker Ortsteil Südstrand. Der Garten hat eine große Spielwiese. Ein alter  Kirschbaum und eine Kastanie bieten im Garten auch an heißen Tagen Schatten. Zur Straße ist er mit einem typischen Friesenwall voller Rosen und einer Ligusterhecke abgegrenzt. Direkt am Haus befindet sich für jede Wohnung ein Parkplatz. Außerdem gibt es für Fahrräder im Garten einen Fahrradabstellplatz.

Großer Garten
Großer Garten
Große Spielwiese
Große Spielwiese

Zum aktiven Umweltschutz tragen Solarkollektoren auf dem Dach sowie vor allem Strom zu 100% von der Föhrer Windkraft [Link zu Föhrer Windkraft] bei.

Der Garten steht allen drei Ferienwohnungen zur Verfügung. Die Erdgeschoss-Wohnung hat darüber hinaus noch eine 15 qm große Süd-Terrasse mit Windschutz nach Westen. Bereits im Frühjahr und auch noch im Herbst kann damit die frische Nordseeluft direkt vor dem Wohnzimmer genossen werden. Die OG-Wohnung hat einen kleinen Frühstücksbalkon, außerdem ist ein eigener sonniger Sitzplatz unter der Esskastanie reserviert, die Wohnung im Anbau hat ebenfalls einen eigenen Sitzplatz auf der Südseite,  direkt vor der Wohnungstür.

Wildkaninchen vor dem Anbau
Wildkaninchen vor dem Anbau

Im Wohngebiet leben überwiegend Einheimische. Und sowohl Meisenweg als auch Haidweg liegen in einer „Tempo 30“-Zone. Daher gibt es wenig touristischen Rummel, für einen ruhigen und erholsamen  Aufenthalt ist also auch in dieser Hinsicht alles geboten.

Zum Bäcker Hansen [Link zum Bäcker Hansen] in  der Strandstraße dauert es zu Fuß 5 Minuten. Zum Sandwall, der Uferpromenade in Wyk, sind es zu Fuß 30, mit dem Fahrrad nur 10 Minuten. Dabei ist  es möglich, einen großen Teil der Strecke mit dem Fahrrad windgeschützt durch die schmalen Waldstreifen zu fahren, die Wyk in alle Richtungen durchziehen.

Ein neu gestalteter Kinderspielplatz liegt ca. 80 m vom Haus entfernt im Meisenweg, selbst beim Tempo der kleinsten „Zwerge“ dauert es nur 1 Minute bis man dort ist. Ein weiterer Spielplatz mit Bolzmöglichkeit befindet sich im Haidweg in einem kleinen Wäldchen, 150 m vom Haus entfernt.

Spielplatz im Meisenweg
Spielplatz im Meisenweg
Spielplatz im Wäldchen im Haidweg
Spielplatz im Wäldchen im Haidweg

Der Strand liegt nur 10 Minuten zu Fuß entfernt. Falls man nicht baden möchte, gelangt man in ca. 90 Minuten am Wasser entlang nach Nieblum, einem der schönsten Friesendörfer. Allerdings nur, wenn einen das Muscheln sammeln oder Vögel beobachten nicht zu lange aufgehalten hat. In Nieblum gibt es Kaffee und Kuchen oder ein Eis zur Stärkung, und anschließend kann man alternativ zu Fuß am Golfplatz entlang und durch den Wald nach Wyk zurückgehen. Diese Strecke ist etwas kürzer und dauert ca. 1 Stunde.

Freunde des Reitsports sind in weniger als 5 Minuten beim „Lerchenhof am Südstrand“: Islandpferde und Shetlandponies warten dort auf ihre Reiterinnen und Reiter. Nähere Informationen: [Link zu Lerchenhof Föhr]

Weitere Tipps finden Sie hier: [Link zu den Tipps].

Buchungen und Anfragen: Föhrer Feriendienst, Frau Lukarski, Tel. 0 46 81 / 7 37, Bürozeiten Montag bis Sonntag, 10:00 – 18:00 Uhr, außerhalb Anrufbeantworter.

[Anruf 0 46 81 / 7 37]